therapie-erwachsene

Logopädie: Therapien für Erwachsene

Die Behandlung der erwachsenen Patienten nimmt in unserer Praxis einen hohen Stellenwert ein. So sind etwa 50% unserer Patienten Erwachsene mit unterschiedlichsten Störungsbildern. Hierzu zählen diverse neurologische Erkrankungen, Sprach- und Schluckstörungen nach Schlaganfällen, Beatmungsentwöhnung, Stimmstörungen mit unterschiedlichsten Ursachen, Störungen der Artikulation und des Redeflusses und myofunktionelle Störungen.

Viele unserer älteren oder bettlägerigen Patienten nutzen die Möglichkeit von Hausbesuchen. Patienten, die berufstätig sind, können Termine in den Abendstunden oder am Samstag wahrnehmen.