mft therapie-erwachsene

Myofunktionelle Therapie bei "falschem Schlucken"

Erwachsene Patienten, die mit einer Kiefergelenksproblematik oder Zahnstellungsproblemen einen Kieferorthopäden oder Zahnarzt aufsuchen, erfahren oft erst dort von ihrem falschen Schluckmuster.

In einem kleinschrittigen Programm wird ein systematisches Training der Mundmuskelfunktionen durchgeführt, die korrekte Zungenruhelage und das richtige Schluckmuster erarbeitet und eingeübt. Hierdurch werden die Voraussetzungen für eine erfolgreiche zahnmedizinische bzw. kieferorthopädische Behandlung geschaffen.